Ute Bigale: Lebensreise

Ausstellung
Eröffnung: Freitag, 27.10.2017, 19:00 Uhr
Dauer: bis 22.12.2017
Rathaus
Eintritt: frei

 

Für die Künstlerin Ute Bigale besteht eine unzertrennbare Verbindung zwischen Kunst und Leben. Ihre Motive und Themen findet sie in ihrer unmittelbaren Umgebung, in der Natur und auch in sich selbst. Diese Eindrücke übersetzt die Künstlerin in ihre eigene ausdrucksstarke und emotional bewegte Bildsprache. Ihr expressiver Farbauftrag ist mehrschichtig und wirkt bisweilen plastisch-reliefartig. Die Bilder, zumeist Acryl auf Leinwand, entstehen in dynamischer Malweise aus der Bewegung heraus. „Ich will meine Farben spüren, sie begreifen“, sagt die Künstlerin, die neben Pinsel und Spachtel oft auch mit den Händen malt.

Ute Bigale wurde im Weserbergland geboren. Das Malen ist ihr eine Leidenschaft von frühen Kindesbeinen an.Sie studierte Architektur und Malerei an der TU Karlsruhe und arbeitete in Hamburg als Architektin und Baurätin. Dort betreute sie die Kunst im öffentlichen Raum. Heute lebt und arbeitet Ute Bigale in München.

 

Dauer bis 22.12.2017

Öffnungszeiten Rathaus:
Mo bis Fr 8.00 – 12.00 Uhr
Mo 13.30 bis 17.30