Tournee-Theater Thespiskarren
Ayad Akhtar: Geächtet (Disgraced)

Schauspiel

Bürgerhaus
Do 05.03.2020, 20:00 Uhr
PK I: 23.00 € (ermäßigt 18.00 €)
PK II: 18.00 € (ermäßigt 15.00 €)
Abo
Telefonische Kartenvorbestellung unter +49 89 950 81 -506
Wenn ein Moslem, der seine Herkunft verachtet, ein Jude, der Political Correctness über alles stellt, eine aufgestiegene Afroamerikanerin im Karriererausch und eine weiße Christin, die der Kunst des Islams verfallen ist, sich zum Abendessen treffen, dann ist das Konfliktpotenzial auch so schon riesengroß.

Die Auseinandersetzung mit gängigen Klischees über religiöse oder ethnische Zugehörigkeiten bestimmt dieses Stück, das viel mit den tragikomischen Theaterstücken von Yasmina Reza gemein hat. Mal subtil und witzig, mal nachdenklich, mal aggressiv – immer geht es darum, die eigene Meinung und Perspektive zu hinterfragen. Ein unverzichtbares Stück Literatur in einer multikulturellen Welt, in der es noch immer an adäquaten Antworten auf die gestellten Fragen mangelt.

Der Autor und Pulitzerpreisträger Ayad Akhtar hält in seinem Werk der gebildeten, vermeintlich toleranten und selbstgerechten amerikanischen Mittelschicht den Spiegel vor.

Foto: © Sabine Haymann