Hong Kong Sinfonietta
Werke von Tschaikowsky, Strawinsky und Prokofjew

Konzert

Bürgerhaus
Do 23.04.2020, 20:00 Uhr
PK I: 25.00 € (ermäßigt 20.00 €)
PK II: 20.00 € (ermäßigt 15.00 €)
Abo
Telefonische Kartenvorbestellung unter +49 89 950 81 -506
Der Deutschlandfunk bezeichnet die Hong Kong Sinfonietta als „das aufregendste Kammerorchester Asiens“. Sie zählt zu den Premium-Klangkörpern Hongkongs und ist ein prägender Faktor im vielfältigen Musikleben ihrer Stadt. Nach ihrem Deutschland-Debüt 2017 ist die Hong Kong Sinfonietta im April 2020 wieder zu Gast in Deutschland und Österreich.

Der Solist der Tournee ist Sebastian Klinger, einer der herausragenden deutschen Cellisten seiner Generation – aktiv auf den großen Konzertbühnen dieser Welt und gerühmt für seinen warmen Ton und höchste Musikalität. Unter der Leitung von Chefdirigentin Yip Wing-sie, Schülerin von Leonard Bernstein, präsentiert die Hong Kong Sinfonietta ein fulminantes und hochkarätiges Tournee-Programm voller Highlights – von der Uraufführung eines neuen Werkes aus Hongkong bis hin zu mitreißenden Klassikern von Tschaikowsky über Prokofjew bis zu Strawinsky.

Foto: © Astrid Ackermann; Yvonne Chan; HK Sinfonietta Ltd