Jochen Malmsheimer
Dogensuppe Herzogin - Ein Austopf mit Einlage

Kabarett

Bürgerhaus
Do 30.09.2021, 20:00 Uhr
PK I: 20.00 € (ermäßigt 15.00 €)
PK II: 15.00 € (ermäßigt 12.00 €)
Abo
Telefonische Kartenvorbestellung unter +49 89 950 81 -506
Während der gesamten Veranstaltung muss eine medizinische Maske ("OP-Maske") getragen werden.

Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile Allgemeinabstumpfung, kurz: Die cerebrale Fäulnis in diesem Land war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun lässt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle, die wir über ein entwickeltes humanoides Sensorium, über Geist, Witz, Verstand und Geschmack verfügen, fühlbar im Freiland angekommen.

Jochen Malmsheimer, der Meister der komischen Alltagsgeschichten, präsentiert sein neues Soloprogramm „Dogensuppe Herzogin – Ein Austopf mit Einlage“. Ein hochintelligentes Werk voll Poesie, Absurdität, Komik und gesellschaftspolitischer Kritik. Der Kabarettist und gebürtige Essener Jochen Malmsheimer ist berühmt für seine große Stimm- und Wortgewalt, mit der er die Profanitäten des Lebens herausarbeitet.

Foto: © Agentur