Miroslav Nemec
Nemec´ Platz - Bitte! Liebe und andere Gebrechen

Lesung

Bürgerhaus
Sa 30.10.2021, 20:00 Uhr
PK I: 12.00 € (ermäßigt 10.00 €)
Telefonische Kartenvorbestellung unter +49 89 950 81 -506
Nemec deklamiert, rezitiert, interpretiert, singt, spielt und moderiert. Er überrascht mit Gedichten und Texten u. a. von Ernst Jandl, H. C. Artmann, Erich Kästner oder Ödön von Horvath und garniert alles mit eigenen, kongenialen Vertonungen, holt sich musikalische Unterstützung aber auch von Georg Kreisler, Arik Brauer, Wolfgang Ambros oder Rio Reiser.

Miroslav Nemec, dem breiten Publikum als Kommissar Batic im bayerischen Tatort bekannt, zeigt in seinem literarisch-musikalischen Bühnenprogramm den „Nemec hinter dem Batic“ und überzeugt mit einer Auswahl an Texten zur Liebe in all ihren Facetten – voller Gefühle, „schwarzem Hummooaa“, Sprachexperimenten, aber auch Sozialkritik.

Der ausgebildete Musiker singt und wird am Flügel von Christoph Weber begleitet. Weber ist Pianist, Komponist, Schauspielmusiker und vielgerühmter Dozent für Liedgestaltung an der Bayerischen Theaterakademie München.

Foto: © Jaeger-Obermaier